Schreibt hier gerne eure Kommentare,

WIr freuen uns über jeden

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Ziegler
Vor 3 Monate

Sehr geehrter Herr Ordowski,
Ich hoffe Sie konnten sich gut erholen und wünsche beste Gesundheit!
Ihre „Glasscheibe“ hatte ich, nachdem ich das Video gesehen hatte, endlich begriffen! Einfach und nachvollziehbar. Liebe Grüsse

Eugen Ordowski
Vor einem Jahr

Sehr geehrter Herr Balint,
Auch strahlentechnisch kann der kältere Körper den wärmeren nicht noch mehr erärmen!!! machen Sie ein Gedankenexperiment.
2 Körper strahlen sich an: der wärmere strahlt mit ca 1.000 W/m² der kältere mit ca 500 W/m²!
Was passiert?
Der wärmere verliert ca 1.000 W/m² und erhält nur 500 W/m² vom kälteren! Er verliert also 500 W/m² und kühlt sich ab! Der kältere erhält vom wärmeren ca 1.000 W/m² verliert aber 500 W/m²
Somit erhält der kältere 500 W/m² zusätzlich und erwärmt sich!
Der 2. Hauptsatz der Thermodynamik hat auch hier seine Gültigkeit! Aber das wußten schon die größten Physiker , lange vor unserer zeit! Siehe Max Planck!!!

Bálint józsef
Vor einem Jahr

Herr Ordowski,
Sie schreiben:
Aus dem 2. Hauptsatz folgt, daß Wärme nicht von einem Bereich mit niedriger Temperatur in einen Bereich mit höherer Temperatur übertragen werden kann.
Das gilt für die Wärmeleitung und Wärmeströmung, nicht aber für die Wärmestrahlung.
Denken Sie an Folgendes:
Die elektromagnetischen Strahlan durchdringen sowohl den Weltraum, wie auch die Atmosphäre ohne nennenswerten Energieaustausch, bevor sie die Erdoberfläche manchmal bis zu 80 Grad erwärmen.

Eugen Ordowski
Vor einem Jahr

Klimakonferenz in Ägypten! In einem Land, dass die Menschrechte mit Füssen tritt! Niemand ruft zum Boykott auf! Doch einer, und das bin ich!!!

Eugen Ordowski
Vor einem Jahr

In Ägypten findet zur Zeit die Klima Konferenz statt.

Eugen Ordowski
Vor einem Jahr

Nach 2 Darmoperationen benötige ich noch einige Wochen Erholung! Dann geht es weiter im Kampf gegen den mittelalterlichen Aberglauben, dass der Mensch die Erde erwärmen könnte!,,

Eugen Ordowski
Vor 2 Jahr

Bin immer noch nach meiner OP stark geschächt,
hoffe bald wieder sehr aktiv zu werden.

Ordowski Eugen
Vor 2 Jahr

Komme nicht weiter, da im Krankenhaus werde morgen operiert!
Aber dann wird weiter gekämpft!
Für die Wahrheit!,

Eugn Ordowski
Vor 2 Jahr

Hallo Rina, in unseren Zeiten steht das Klima wieder im Mitelpunkt des menschlichen Glaubens, wie schon mal im finsteren Mittelalter. Auch damals hat man den Menschen eingeredet, dass einige Menschen das Klima, bzw. das Wetter lenken könnten! Nach Unwettern suchte man solche Menschen, nannte sie Hexen und verbrannte sie auch oft! Heute wird uns eingeredet, dass wir mit einem kleinen Molekül, CO2, die Temperatur der Erde regeln könnten! Was für ein Aberglaube! Unser eigene Erfahrung , wie auch die Physik zeigen uns, was für einen Unsinn wir da glauben sollen! Leider ist es so, wer nichts weiß muß alles glauben! Viel Spaß und Erfolg beim studieren des Klimas! Ohne CO2 kein Leben auf der Erde möglich!!!

Rina
Vor 2 Jahr

Ich Interessiere mich sehr für das Klima.